Fachtagung Elternbildung am 18. Oktober in Schlierbach

Kinder erreichen, fördern, stärken - Beziehung als Fundament

18. Oktober 2017, von 13.00 bis 18.00 Uhr

SPES Familien-Akademie

Panoramaweg 1

4553 Schlierbach


Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Das Fundament für Selbstvertrauen und innere Stärke wird in der Kindheit gelegt. Besonders Eltern haben einen großen Einfluss auf das Selbstwertgefühl ihrer Kinder. Eltern sollen ihre Kinder in der Persönlichkeitsentwicklung fördern und so zur Selbstständigkeit begleiten. Denn selbstbewusste Kinder können mit den Herausforderungen des Lebens besser umgehen. Welchen Beitrag können Eltern dazu leisten? Einen besonderen Stellenwert nimmt hier die Elternbildung ein. Elternbildung hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Es ist wichtig, Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu begleiten und darin zu bestärken, die Bedürfnisse ihrer Kinder richtig zu erkennen, damit sie optimistisch in die Zukunft blicken können.

Für eine erfolgreiche Arbeit in der Elternbildung ist es nötig, auf aktuelle Entwicklungen und Probleme zu reagieren. Sie als Anbieter von Elternbildungsmaß nahmen
tragen wesentlich dazu bei, Eltern zu unterstützen und zu entlasten. Ich möchte mich für Ihre Bemühungen und für Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung bedanken und Sie gleichzeitig ersuchen, sich weiterhin bestmöglich für unsere Eltern und Familien einzusetzen.


Ich lade Sie daher herzlich zur Fachtagung Elternbildung ein und freue mich auf Ihr Kommen!

 

Haimbuchner_IMG_4004

 

LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner

Familienreferent


Programm - Moderation Mag.a Birgit Appelt

13.00 Uhr - Eintreffen

13.30 Uhr - Eröffnung durch Mag. Franz Schützeneder, Leiter OÖ Familienreferat

13.45 Uhr - Hauptreferat -  anschließend Diskussionsrunde

Prof. Dr. Joachim Bauer

Kinder erreichen, stärken, fördern - Beziehung als Fundament

15.00 Uhr - Pause und Austausch


15.30 Uhr - Beginn Workshops

WS 1       

Mag.a Barbara Schagerl-Müllner: Vital4Brain - bewusst bewegen - besser lernen

WS 2

Mag. Christian Freisleben-Teutscher: Lernen mit dem ganzen Körper - Bildung ist mehr als ein Vorgang im Kopf

WS 3

Simone Leitner & Kerstin Peham: Ich hab´s entdeckt - Kinder als Erforscher der Welt

WS 4

Melanie Holztrattner, MA: Bedeutung des Bildes vom Kind für die Beziehung zum Kind

WS 5

Patricia Groiß-Bischof, BA: Wie wir Social Media sinnvoll nützen können


17.30 Uhr - Zusammenführen der Ergebnisse aus den Workshops, Resümee

18.00 Uhr - Ende der Fachtagung

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie auch unter www.spes.co.at/fachtagungelternbildung


Veranstaltungsort

SPES Familien-Akademie, Panoramaweg 1, 4553 Schlierbach

Details zur Anreise finden Sie unter www.spes.co.at/fachtagungelternbildung


Zielgruppe

Die Fachtagung wendet sich an alle Interessierten und Verantwortlichen in der Elternbildung und Elternbegleitung: Pädagoginnen und Pädagogen, Tagesmütter/-väter, Leiter/innen und Mitarbeiter/innen der Eltern-Kind-Zentren, Elternbildner/innen und auch Spielgruppenleiter/innen sowie Vertreter/innen aus EKIZ, Beratungsstellen, der Kinder- und Jugendhilfe, Gemeinden und Pfarren.

Der Besuch dieser Vorträge wird im Sinne des § 11 Abs. 1 und 2 des Oö. Kinderbetreuungs-Dienstgesetzes 2014 für das Arbeitsjahr 2016/17 auf das Fortbildungskontingent von Pädagog/innen/en in Oö. Kinderbetreuungseinrichtungen angerechnet.


Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Ihre verlässliche Anmeldung bis 11. Oktober 2017 mit beiliegendem Anmeldeformular per Post, Fax 07582/82123-49 oder per E-Mail unter office@spes.co.at oder direkt auf www.spes.co.at/fachtagungelternbildung.
Wir bitten Sie zu bedenken, dass wir nur über eine begrenzte Teil nehmer/innenanzahl verfügen.

 

Anmeldeformular Fachtagung Elternbildung


Kinderbetreuung

Sollten Sie Kinderbetreuung benötigen, bitten wir Sie bis spätestens 11. Oktober 2017 um Ihre Anmeldung mit Namen und Alter des Kindes! Spätere Anmeldungen können  aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigt werden.

 

Einladung Fachtagung Elternbildung 2017

Newsletter abonnieren