FamilienKongress_F_01

19. November 2017/Bad Ischl

Von Medienkompetenz bis Geschwisterstreit

Bereits zum vierten Mal fand am 19. November der JAKO-O Familien-Kongress in Bad Ischl statt. Über 450 Teilnehmer (davon 67 Väter!) nahmen an dem restlos ausverkauften Kongress teil und informierten sich über interessante Themen des Elternseins.


Liebe Eltern!

Der JAKO-O Familien-Kongress ist österreichweit das Beste aller Elternbildungsangebote. Hier treffen bekannte Experten aus dem deutschsprachigen Raum in einem sehr ansprechenden Rahmen auf ein interessiertes und vor allem sehr engagiertes Publikum.

Als Familienreferent des Landes OÖ freut es mich, dass wir dieses einmalige Angebot heuer zum vierten Mal in Oberösterreich präsentieren durften.

 

Zwischenablage01

LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Familienreferent

IMG_5317

Themen, die in jeder Familie zu Hause sind

Die besondere Themenvielfalt auf dem Kongress machte den Tag zu einer Veranstaltung für alle Eltern. Die Schwerpunkte waren so gewählt, dass garantiert jeder die für ihn relevanten Themen fand.

Smartphones, Computer und Streaming-Dienste sind aus der Gegenwart unserer Kinder nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist der richtige Umgang mit elektronischen Medien, damit Kinder und Jugendliche sich gesund entwickeln. Welches Maß ist sinnvoll? Woran sind negative Auswirkungen eines zu großen Medieneinflusses zu erkennen? Wie begleite ich mein Kind? Der Familienberater und Paartherapeut Achim Schad hatte in seinem Vortrag "Faszination Bildschirm - Kindheit im Zeitalter elektronischer Medien" auf diese und andere Fragen Antworten.

Streit unter Geschwistern reicht von kleinen Zickigkeiten bis hin zu groben Raufereien. Wie Eltern damit umgehen können und eine gute innerfamiliäre Balance finden, wusste die Familien- und Paarberaterin Christine Wally-Biebl. In ihrem Vortrag "Liebe, Sex und Zweisamkeit" gab die Gesundheitsexpertin Susanne Wendel Anregungen, wie Eltern es schaffen, auch in stressigen Zeiten Paar zu bleiben. Und die Ärztin und Psychologin Dr. Silke Datzer konnte Müttern Wege aus der Überforderung aufzeigen.

Diese und viele andere Themen und Experten waren es, die den JAKO-O Familien-Kongress in Bad Ischl zu etwas ganz Besonderem machten.


Folgende Fachreferenten waren am Kongress anwesend

Robert Betz, Dr. med. Silke Datzer, Dirk Konnertz, Margret Rasfeld, Dr. Jan-Uwe Rogge, Achim Schad, Bettina Schneider, Natalie Stadelmann, Christine Wally-Biebl, Susanne Wendel, Dr. Reinhard Winter

mehr zu den einzelnen Referenten finden Sie unter:

www.jako-o.at/familienkongress


Flyer JAKO-O FamilienKongress 2017.pdf [961 KB]


>>> hier finden Sie einen Fotorückblick der Veranstaltung

Newsletter abonnieren