Sonderausstellung "WIR SIND OBERÖSTERREICH!"

WIR SIND OBERÖSTERREICH! Entdecken, Staunen, Mitmachen

Freier Eintritt für die ganze Familie mit der OÖ Familienkarte in den Osterferien (8. bis 18. April)

Ein Goldhalsreif aus der Urgeschichte, Ritterrüstungen aus dem Mittelalter oder ein Aquarium mit lebenden Fischen und Korallen – eine bunte Vielfalt an Objekten und spannenden Kunstwerken, erwartet Jung und Alt im Schlossmuseum Linz! An einem Ort über den Dächern der Stadt, an dem die Geschichte Oberösterreichs von der Urgeschichte bis ins 21. Jahrhundert erzählt wird.


Selbst aktiv und kreativ werden

26 Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft erzählen bekannte und teilweise völlig neue Geschichten über Oberösterreich. Diese interaktiven Elemente laden dazu ein, selbst aktiv und kreativ zu werden, mehr Informationen über ausgewählte Bereiche zu erfahren oder im wahrsten Sinne des Wortes Dinge zu be-greifen. Bei Magret Bilger haben Besucher zum Beispiel die Möglichkeit ein Glasfenster-Puzzle zum Strahlen zu bringen. Bei Michael Denis und Ignaz Schiffermüller können Jung und Alt Schmetterlinge gestalten und in der Ausstellung fliegen lassen. Bei Konrad Rosenbauer dürfen nicht nur Kinder Feuerwehrhelme ausprobieren – Selfies machen ist selbstverständlich erlaubt!


Viel Wissenswertes über Oberösterreich

In gemeinsamen Familienrundgängen erfahren Jung und Alt Wissenswertes über Oberösterreich auf spielerische und handlungsorientierte Weise. Inspiriert von der Gräfin von Thürheim und ihrer Liebe zur Kräuterkunde ist während der Osterferien ein Kräuter-Atelier im Schlossmuseum stationiert. In diesem können duftende Badekugeln geformt oder verschiedene Kräuter mit allen Sinnen erfahren werden.


TIPP

Sonntag, 2. April 2017, 13.00 bis 18.00 Uhr – Familiennachmittag anlässlich der Ausstellungseröffnung

Beim Familiennachmittag zur Eröffnung der Ausstellung „Wir sind Oberösterreich! Entdecken, Staunen, Mitmachen“ sind insbesondere Kinder und Familien ganz herzlich willkommen.

13.00 bis 18.00 Uhr: Blitzlicht-Führungen für Jung und Alt sowie Kreativstationen

14.00 Uhr und 16.30 Uhr: Familienkonzert mit Mai Cocopelli*

WICHTIG: Kostenlose Konzertkarten gibt es - solange der Vorrat - reicht unter:

Tel.: +43 (0) 732/7720-52346

*Die Regauer Kinderliedermacherin Mai Cocopelli baut seit vielen Jahren mit ihrer Musik erfolgreich Generationsbrücken und widmet aus ganzem Herzen ihr Leben, ihre Liebe und ihre Hingabe den Kindern. Am Eröffnungstag der Ausstellung begeistert sie mit ihrem Programm "Einmal Weltraum und zurück".


Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche

Während der gesamten Ausstellungsdauer von 2. April 2017 bis 7. Jänner 2018 haben Kinder und Jugendliche (bis 19 Jahre) freien Eintritt!

Freier Eintritt für die ganze Familie vom 8. bis 18. April in das Schlossmuseum Linz

Kostenlose Familienführungen: täglich um 14.00 und 15.00 Uhr (ausgenommen 10., 14., 16. und 17. April)

Besuch im Kräuteratelier: täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr (ausgenommen 10., 14., 16. und 17. April)

Zurück zur Übersicht
Newsletter abonnieren