Oö. Wintersportwoche

Die Förderung des Skinachwuchses ist dem Land Oberösterreich ein großes Anliegen und ist für die gesamte oberösterreichische Wirtschaft von enormer Bedeutung. Das Land Oberösterreich stellt deshalb allen Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Oö. Wintersportwoche eine kostenlose Liftkarte zur Verfügung, wenn der Schulskikurs in einem oberösterreichischen Skigebiet abgehalten wird und an mindestens vier aufeinander folgenden Schultagen (und ganztägig) stattfindet. Beantragt werden kann die Förderung von allen Volks-, Hauptschulen und AHS, die in Oberösterreich ihren Standort haben.

 

>>> Richtlinien für die Oö. Wintersportwoche.pdf

 


Oö. Wintersporttage

Ab sofort werden Kindergärten und Volksschulen, die in Oberösterreich ihren Standort haben, Gutscheine für max. 3 Halbtage für kostenlose Liftkarten zur Verfügung gestellt, wenn der Skikurs in einem oberösterreichischen Skigebiet abgehalten wird. Damit soll den Eltern finanziell unter die Arme gegriffen werden.  Kinder sollen damit vermehrt für Sport und Bewegung motiviert werden. 

 

>>> Richtlinien für die Oö. Wintersporttage.pdf

 

>>> Beteiligte Skigebiete.pdf

 

>>> Oö. Skischulen - Oberösterreichischer Ski- & Snowboardlehrerverband

 


 

Im Sinne einer effizienten Verwaltung kann die Antragsstellung seitens der Kindergärten und Schulen und die Abrechnung der Gutscheine seitens der Skigebiete ab sofort nur noch online abgewickelt werden.

 

>>> Anleitung Online-Antragstellung_Kindergärten.pdf [386 KB]

>>> Anleitung Online-Antragstellung_Wintersporttage/-wochen Volksschulen.pdf [643 KB]

>>> Anleitung Online-Antragstellung_Wintersportwochen Schulen.pdf [403 KB]

 

 

>>>  Anleitung Online-Abrechnung Skigebiete.pdf