Familienkampagne

Damit die Politik die richtigen Maßnahmen und Entscheidungen setzen kann, bedarf es einer gründlichen Erforschung der österreichischen Familie und deren Werte

 

Ich bin Vorbild

© iStockphoto.com/jackSTAR

 

Die Art, wie Menschen zusammenleben, hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Die traditionelle Familie ist zwar immer noch das Wunschbild nach dem gestrebt wird, es ist nur schwieriger erreichbar. Der Anteil an nichtehelichen Lebensgemeinschaften mit Kindern und der Patchwork Familien steigt stetig an. Immer häufiger sind beide Elternteile berufstätig. Die Arbeitswelt verlangt Flexibilität, der Anspruch an Kindererziehung wird höher und aufwändiger. Diese gravierenden gesellschaftlichen Veränderungen haben große Auswirkungen auf die österreichischen Familien.

 

Da die Familienpolitik in Oberösterreich einen hohen Stellenwert einnimmt, sind wir auch laufend mit wissenschaftlichen Experten in Kontakt, um die Situation der Familie zu erfassen und so auf zukünftige Herausforderungen rechtzeitig reagieren zu können.

 

hier kommen Sie zu der aktuellsten Familienkampagne zum Thema Vorbildwirkung

 

Newsletter abonnieren