Landesfamilienpreis

Felix Familia

Viele kreative und interessante Projekte, Ideen und Initiativen tragen dazu bei, dass sich die Familien in unserem Land besonders wohl fühlen. Mit dem Landesfamilienpreis wird ein wesentlicher Beitrag zur Gestaltung des Familienlandes Oberösterreich geleistet und den Bedürfnissen unserer Familien entgegengekommen.

Felix Familia ist eine Auszeichnung, die alljährlich vom Land Oberösterreich für besonders familienfreundliche Projekte vergeben wird.

 

Preise

An den Sieger ergeht die wertvolle Bronzestatue Felix Familia, die ein Symbol für gelebte Familienfreundlichkeit und ein Kunstwerk des oö. Bildhauers Mag. Klaus Liedl ist und ausschließlich für den Landeswettbewerb angefertigt wurde.

 

Der Sieger darf sich darüber hinaus über 3.000,- Euro, der zweit- über 2.000,- Euro und der drittplatzierte über 1.000,- Euro Siegerprämie freuen.

Hier sehen Sie die Statue Felix Familia

Der OÖ Familienpreis wurde erstmals im Jahr 2003 vergeben. In diesem Jahr wurden aus drei verschiedenen Kategorien Preisträger ermittelt: 

  • oö. Einzelpersonen und Familien, familienorientierte Einrichtungen
  • oö. Unternehmen
  • oö. Verwaltungseinrichtungen

Mit dem Jahr 2004 wurde der "OÖ Familienpreis" gesplittet und wiederkehrend wird den einzelnen Kategorien jeweils ein Wettbewerbsjahr gewidmet.

Der Preis ist eine Auszeichnung für besonders engagierte Personen, Familien, familienorientierte oö. Unternehmen und oö. Verwaltungseinrichtungen und soll das besondere Engagement in Richtung Familien hervorheben.


Kontakt:

Familienreferat des Landes Oberösterreich

Tel.: 0732/7720-15056

familienreferat@ooe.gv.at

 

 

               

 


Newsletter abonnieren