Jugendticket-Netz für Schülerinnen und Lehrlinge um 63,60 Euro

Das Jugendticket-Netz für Schülerinnen und Lehrlinge berechtigt zu Fahrten auf allen Verbundlinien im Verbundraum OÖ, an allen Tagen vom 1. September des Jahres bis zum 31. August des Folgejahres.

 

Das Jugendticket-Netz für Schülerinnen und Lehrlinge ist um 63,60 Euro erhältlich (gesetzlich vorgeschriebener Selbstbehalt von 19,60 Euro zuzüglich eines Aufpreises von 44 Euro inkl. gesetzlicher USt.)


Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt werden

  • eine Schule mit Öffentlichkeitsrecht wird besucht bzw. ein anerkannter Lehrberuf ausgeübt
  • er/sie ist unter 24 Jahre (Gültigkeit des Tickets endet im Monat des 24. Geburtstages)
  • der Wohn- und/oder Schulort bzw. die Ausbildungsstätte befindet sich in Oberösterreich
  • die Eltern beziehen Familienbeihilfe für den Ticketinhaber

Wie kommt man zum Jugendticket-Netz

Das Jugendticket-Netz muss beantragt werden. Antragsformulare gibt es in der Schule, in den Ausbildungsbetrieben und bei den Verkehrsunternehmen des OÖVV.

Neben dem Zahlungsbeleg über 60 Euro muss ein aktuelles Passfoto (2,5 x 3,5 cm, rückseitig mit Namen beschriftet) beigelegt werden.

Die Anträge nimmt jedes OÖVV-Verkehrsunternehmen entgegen.


Zusätzliche Fahrten möglich

Das Jugendticket-Netz für Schülerinnen und Lehrlinge berechtigt zusätzlich zu Fahrten, die mit dem Schüler/Lehrlings-Ticket nicht möglich sind, nämlich jene,

  • die nicht zwischen Wohnort und Schule- bzw. Ausbildungsort stattfinden, z.B. Nebenwohnsitz, Internat, Wohnort zweier Elternteile
  • die zwischen Schule und Betreuungsort des Schülers/Schülerin z.B. Hort liegen
  • die zwischen Ausbildungsort und/oder Beurfsschule liegen, wenn dafür unterschiedliche Strecken erforderlich sind
  • an zusätzlichen Berufsschultagen
  • für nicht regelmäßige Schulveranstaltungen
  • für Pflichtpraktika von höheren berufsbildenden Schulen
  • für Pflichtpraktika von Krankenpflegeschulen, wenn das Praktikum nicht am Standort der Schule stattfindet
  • zu dislozierten Unterrichtsstätten (z.B. Hallenbad, .....)

 

weitere Infos zum Jugendticket-Netz


Für alle, die das Angebot nicht nutzen möchten, bleibt die bisherige Möglichkeit bestehen, nur auf einer Strecke für 19,60 Euro das Lehrlings- oder Schülerticket für ein Jahr zu erstehen.

 

Newsletter abonnieren