Familien sind Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft!

Mehr als 90 % der jungen Menschen wollen eine Familie gründen

Die Familie mit Kindern ist nach wie vor die häufigste Lebensform in unserer Gesellschaft. Eine Familie zu haben stellt eine Bereicherung dar. In den Familien wachsen die Kinder in Liebe und Geborgenheit heran. Familie ist der Ort, wo Verantwortung füreinander gelebt wird, Liebe und Vertrauen gefördert, gefordert und weitergegeben werden. Familie bedeutet Bindung, Heimat, Verwurzelung und Zuneigung. Auch die Vermittlung von Werten und Haltungen innerhalb der Familie sind von großer Bedeutung. Ihre positive Entwicklung benötigt kinder- und familienfreundliche Rahmenbedingungen und zufriedene Eltern. Wollen wir eine zukunftsfähige, solidarische Gesellschaft, so müssen wir Eltern und Kindern ein gutes, förderliches Umfeld bieten und sie dort unterstützen, wo es nötig ist.

 

Familie

© fotolia

 

Oberösterreich steht im Vergleich Familienfreundliches Österreich ganz vorne an erster Stelle. Das freut uns ganz besonders. Wir müssen den jungen Leuten Mut machen, dass sie JA sagen zu einem Kind, zu einer Familie. Unsere Aufgabe ist es, dafür die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Deshalb muss es unser oberstes Ziel in der Politik sein, unsere Familien zu stärken und entsprechend zu fördern. Damit setzen wir ein klares Bekenntnis zur Familie und werden ihnen unsere größtmögliche Unterstützung zukommen lassen.

 

Wir arbeiten laufend daran, Ihnen bestmögliche familienfreundliche Rahmenbedingungen bieten zu können. Denn wenn es den Familien gut geht, dann geht es auch unserem Land gut. Wir stehen zu einer Politik, die diese Grundwerte unterstützt. Das Land Oberösterreich steht auf Seiten der Familie.

 

Unterschrift_dickerer_Stift_20160111_HD_Kopie

Mag. Thomas Stelzer

Landeshauptmann

 

 

Zwischenablage01

LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner

Familienreferent

Newsletter abonnieren