Fotowettbewerb "Ich bin Vorbild"

Die Gewinner stehen fest!

Eltern haben in vielen alltäglichen Situationen die Möglichkeit, ein gutes Vorbild für ihre Kinder zu sein. Die Kampagne der OÖ Familienkarte "Ich bin Vorbild. Kinder sind unser Abbild. Es liegt an uns Eltern." wird heuer fortgeführt und soll ein Bewusstsein dafür schaffen, dass sich Kinder und Jugendliche stets an ihrem sozialen Umfeld und in erster Linie am Verhalten ihrer Eltern orientieren.

 

Viele Situationen im Alltag bieten sich an, den Kindern ein gutes Beispiel an Verhaltensorientierungen zu geben. Gemeinsames Kochen, Einkaufen, Wandern, Lernen, Musizieren oder Zähneputzen: Bei all diesen Situationen können Eltern gute Vorbilder für ihre Kinder sein.


Ablauf des Fotowettbewerbes

Die OÖ Familienkarte lädt gemeinsam mit TIPS alle Familien zum Fotowettbewerb mit dem Thema "Ich bin Vorbild" ein. Die Fotos werden bezirksweise gesplittet. Die Abstimmung erfolgt über das Online-Voting. Die User können hierbei pro Tag und Foto einmal ihren Favoriten unterstützen. Anschließend werden durch die Votings der User und durch eine Juryentscheidung die Bezirkssieger ermittelt.


Landessieger

Familie Martinec konnte mit dem Bild "Grillmeister" die Jury überzeugen.

Fotowettbewerb_NEUDSC_50389BB

Foto: Daniel Martinec


Das Mitmachen lohnt sich!

Sowohl Landessieger als auch Bezirkssieger werden prämiert. Die Bezirkssieger werden mit Gutscheinen der WESTbahn für eine Fahrt nach Wien (Hin- und Rückfahrt) für die ganze Familie und mit Eintrittskarten für den Tierpark Schönbrunn belohnt. Der Landessieger kann sich über eine 1 Woche Sommerurlaub (2017/2018) in einem der über 50 JUFA Hotels in 4 Ländern inkl. Halbpension freuen.

 

Vielen Dank für die zahlreichen Einreichungen!

 

                    

Newsletter abonnieren